Bookmarks

Facebook Share

 

Events und Termine 

Events

 

 

Lassen Sie Ihren Aufenthalt bei uns zum Weinerlebnis werden! Wir bieten Ihnen verschiedene Möglichkeiten, uns und unsere Weine näher kennenzulernen:

 

 

Angebot A) Heise's Weinprobe

 

Lassen Sie uns unsere Weinprobe mit einem Glas HeisSecco beginnen. Zusammen probieren wir dann 7 Weine aus unserem breiten Sortiment, dazu gibt es Baguette und Mineralwasser. Gerne erläutern wir Ihnen die Arbeit im Weinberg und die Weinbereitung im Keller. Wer Interesse hat, darf auch gerne einen Blick in unser Allerheiligstes werfen - unseren über 100 Jahre alten  Gewölbekeller.

 

Dauer: ca. 1,5 Stunden            Preis pro Person: 15,50 €

  

 

 

Angebot B) Heise's Weinprobe mit anschließender Vesper

 

Möchten Sie nach unserer Weinprobe auch gerne noch auf einen Bissen bleiben? Dann kombinieren wir doch beides in einer Weinprobe mit Rheinhessenvesper! Gerne stellen wir Ihnen kleine, aber feine rheinhessische Speisen aus unserer Karte zusammen. Ob Hausmacher Wurst, Spundekäs, oder Handkäs - es ist für jeden was dabei!

 

Dauer: ca. 2 Stunden            Preis pro Person: 25,00 €

  

 

 

Angebot C) Wandern Sie gerne? Oder reicht auch ein Spaziergang?

 

Gerne führen wir Sie auf unterschiedlich langen Strecken durch unsere Niersteiner Gemarkung und am Roten Hang entlang. Je nach Länge probieren wir an ausgesuchten Stellen verschiedene Heise-Weine und lassen uns kleine Snacks aus der gutseigenen Küche schmecken!

 

C1: Spaziergang                Dauer: ca. 1 Stunde          Preis pro Person: 25,00 €

C2: kleine Wanderung      Dauer: ca. 2 Stunden        Preis pro Person: 32,00 €

C3: größere Wanderung   Dauer: ca. 3 Stunden       Preis pro Person: 37,00 €

  

 

 

Angebot D) Weinbergsrundfahrt

 

Vielleicht besuchen Sie uns mit mehreren Personen? Dann würde sich auch eine Weinbergsrundfahrt am Roten Hang anbieten! Gerne zeigen wir unseren Gästen die Niersteiner Weinberge und erläutern Ihnen im Wingert, wie unsere Trauben wachsen, welche Aufgaben wir im Weinberg haben und mit welchen Arbeitsschritten wir aus dem süßen Saft dann unsere edlen Tropfen gewinnen. Während der Fahrt dürfen Sie natürlich auch das Resultat unserer Arbeit kosten - 5 verschiedene Weine aus unserem Sortiment warten auf ihren Auftritt; Wasser und weißer Traubensaft löschen nur zu gern den Durst. Und damit niemand unterwegs verhungert, gibt es zum "Woi" auch die berühmten "Weck un Worscht", also Fleischwurst mit Brötchen. Für Vegetarier soll es auch Käsewürfel als Alternative geben, habe ich gehört...

 

Dauer: ca. 2,5 Stunden            ab 12 Personen: Preis pro Person: 22,50 €

                                              oder     bis 11 Personen: pauschal 250,-€

  

 

 

Angebot E) Stadtführung durch Nierstein

 

Als angehende Wein- und Kulturbotschafterin führt Sie die Juniorchefin gerne durch unser schönes Nierstein. Ob Niersteiner Glöck mit seiner Kilianskirche, Dalberg-Herdingsches Schloss oder andere Kleinode der Niersteiner Geschichte und Kultur - es gibt immer was zu sehen! Und zum Abschluss gibt es natürlich auch ein Gläschen Wein in unserem Weingut!

 

Dauer: ca. 1 Stunden           ab 4 Personen Preis: pro Person: 15,00 €

 

 

 

WIR MACHEN MIT!!!

- Schnell anmelden! Im Februar geht's los!

„Winzer für 1 Jahr“ 

soll für Rheinhessen begeistern

Neues Projekt der Kultur- und Weinbotschafter

startet gemeinsam mit Winzern ab 2018

 

Selbst miterleben wie Wein entsteht. Den Winzer während des Jahresverlaufs  im Weinberg begleiten. Rheinhessen noch intensiver erleben. Ein Erlebnis, dass unvergessen bleibt. In Zukunft soll dies möglich sein! Das neue Angebot „Winzer für 1 Jahr“  4 Tage - 4 Jahreszeiten  geht 2018 an den Start.

 

In vier Bausteinen - einer zu jeder Jahreszeit - haben Interessierte die Möglichkeit  die Arbeit im Weinberg und damit die Wein-Entstehung hautnah zu erleben und dabei selbst mitzuarbeiten. Die Teilnehmer können die Arbeitsschritte im Weinberg und im Keller kennlernen und die Zeit draußen in der Natur genießen. Am Ende besteht sogar die Möglichkeit den eigenen Wein zu kreieren und in einer Vergleichsprobe mit dem Winzer und den anderen Teilnehmern zu verkosten. Natürlich kommt bei diesem neuen Angebot auch der „Genussfaktor“  nicht zu kurz. Winzer und Kultur- und Weinbotschaftern bilden vor Ort jeweils ein Team und bieten den Teilnehmern gemeinsam einen abwechslungsreichen Einblick in die Winzerarbeit und die Kulturlandschaft Rheinhessen. Beide ergänzen sich in ihrer Arbeit. So kann den Teilnehmern ein spannendes und ereignisreiches Programm angeboten werden.

Ende September wurde der einjährige Probelauf in zwei Weingütern abgeschlossen. Sowohl beim Weingut Janson in Vendersheim als auch beim Weingut Becker in Mainz-Ebersheim konnten während des Jahresverlaufs 2017 Teilnehmer mit viel Spaß und Engagement die einzelnen Bausteine schon einmal testen.

Jetzt startet die Bewerbung für die neuen Termine im Jahr 2018. Ende Februar/Anfang März geht es zum ersten Mal in die Weinberge, um beim Rebschnitt „mit dem Rebstock zu reden“.

 

Wo kann man bei dem Projekt dabei sein?

Mitmachen kann man, verteilt über ganz Rheinhessen:

  

Ort

  
  

Weingut

  
  

Kultur- u. Weinbotschafter

  
  

Alzey-Weinheim

  

Gau-Algesheim

  

Mainz-Ebersheim

  

Oppenheim

  

Nierstein

  

Partenheim

  

Saulheim

  

Undenheim

  

Vendersheim

  

Wachenheim/Zellertal

  

Wintersheim

  
  

Marx

  

Gerharz-Hochthurn

  

Becker   - Das Weingut

  

Martin   & Klaus

  

Heise   am Kranzberg

  

Runkel/Schwalbenhof

  

Dörrschuck/Schloßgartenhof

  

Jung

  

Janson

  

Westwind

  

Bischmann   -Biobetrieb-

  
  

Ute   & Gerd Fluhr

  

Herrad   Krenkel

  

Claudia   Stein

  

Martin   Frank           

  

Janine   Heise

  

Sylvia   Knaute

  

Britta   Dörrschuck

  

Helga   Jung

  

Reinhard   Oehler

  

Iris   Peterek

  

Sandra   Bischmann

  

 

Weitere Informationen und Anmeldung:

www.kultur-und-weinbotschafter.de/rheinhessen/winzerfuereinjahr

oder einfach in die Suchmaschine „Winzer für 1 Jahr“ eingeben

Mail: winzer@kwb-rheinhessen.de

 

 

Wer unbedingt bei uns mitmachen will - direkt bei mir anmelden!

E-Mail: info@heise-am-kranzberg.de

 

 

 

 

Unsere Lese-Reihe steht...

 

 

 

Mittwoch, 14. März 2018

 

Andreas Wagner liest aus Stauhitze

 

Ein Jahrhundertsommer. In der weitläufigen Essenheimer Lage Teufelspfad herrscht Stauhitze. Als dort kurz nacheinander zwei Tote gefunden werden, erwacht ganz Essenheim aus seiner Hitzestarre. – Der Nieder-Olmer Bezirkspolizist Paul Kendzierski sieht sich diesmal nicht nur einem vollkommen unberechenbaren Gegner gegenüber, sondern muss täglich gegen seinen Schlafmangel ankämpfen: Seine und Klaras kleine Tochter Laura schreit und schreit und schreit. Währenddessen beobachtet ein Stalker eine Frau Tag und Nacht ...

 

Andreas Wagner: Stauhitze. Ein Krimi, ISBN 978-3-945782-16-3, 224 S., 9,90 €, E-Book ISBN 978-3-945782-12-5, 8,99 €

 

 

 https://www.facebook.com/events/348613432274855/

 

 

 

Mittwoch, 11. April 2018

 

Wolfgang Junglas liest aus  Der Wein-Graf

 

Erwein Graf Matuschka-Greiffenclau leitete von 1975 an in 27. Generation das Familienweingut Schloss Vollrads. Sein Selbstmord 1997 erschütterte nicht nur den Rheingau, sondern auch die andere Rheinseite und die gesamte Weinwelt. Denn der 'Wein-Graf' hatte die Weinszene mit kreativen Ideen und innovativen Marketingkonzepten aufgemischt und dem deutschen Wein eine Runderneuerung wie kaum ein anderer verpasst. – Der Rheingauer Weinjournalist Wolfgang Junglas dokumentiert einfühlsam und mit Liebe zum Detail das Leben und Wirken des Grafen. Er versucht damit eine Antwort auf die Frage nach dem 'Warum' zu geben.

 

Wolfgang Junglas: Der Wein-Graf. Erwein Graf Matuschka-Greiffenclau – ein Porträt, ISBN , S. , 15 €

 

 

 

Mittwoch, 16. Mai 2018

 

Antje Fries liest aus Eisfrauen

 

Partnersuche per Internet. Auch die allein erziehende Wormser Kriminalkommissarin Anne Mettenheimer sieht bei ihrem Überstundenkonto keine andere Möglichkeit, einen netten Mann zu finden – und meldet sich bei „Athenet“ an. Gleichzeitig jedoch müssen sie und das gesamte K1 nach einer vermissten Frau suchen. Und dann nach noch einer ... Und noch einer ... Einzige Verbindung: Alle drei waren bei „Athenet“ registriert. Als Anne Mettenheimer dämmert, wie die Fälle der spurlos verschwundenen Frauen zusammenhängen könnten, sitzt sie plötzlich selbst in einer scheinbar ausweglosen Falle.

Antje Fries: Eisfrauen. Ein Krimi, ISBN , S., 10 €

 

 

Bitte melden Sie sich an unter: info@heise-am-kranzberg.de!

 

 

 

 

 

 

Unsere Termine

 

 


März 2018


Anfang März       Beginn der Gutsschänkensaison

 

 

14.3.         Lesung mit Andreas Wagner (Stauhitze)

                  in unserer Gutsschänke

                  Beginn: 19 Uhr       Eintritt: 5,-€

                  Bitte melden Sie sich unter info@heise-am-kranzberg.de an!

 

 

 

16.3.-18.3.          RegioWein in Mainz

                             Sie finden uns in Halle 13 auf dem Messegelände als

                             Quartiersstand "TopWanderziel"

 

 

 

18.3.        Frühlingserwachen

                 bei den Winzern vom Roten Hang, Beginn: 11 Uhr

                 Die erste Gelegenheit, die Weine des neuen Jahrgangs zu

                 probieren!

 

       


 April 2018



11.4.         Lesung mit Wolfgang Junglas (Der Wein-Graf)

                  in unserer Gutsschänke

                  Beginn: 19 Uhr       Eintritt: 5,-€

                  Bitte melden Sie sich unter info@heise-am-kranzberg.de an!

 

 

 

 

21. + 22.4. Weinpräsentation unseres neuen Jahrganges im Kelterhaus

                    auf Wunsch auch Kellerführungen möglich

                  

28. + 29.4. Weinpräsentation unseres neuen Jahrganges im Kelterhaus

                    auf Wunsch auch Kellerführungen möglich

 

                   WeinWanderungen im Rahmen des WeinWanderWochenendes

                   2018: Samstag und Sonntag jeweils um 15 Uhr; bitte melden Sie

                   sich vorher an info@heise-am-kranzberg.de!

 


 

  

Mai 2018


01.05.       3-Türme-Wanderung

                  Besuchen Sie uns auch in unserer Gutsschänke!                   


 

16.5.        Lesung mit Antje Fries (Eisfrauen)

                  in unserer Gutsschänke

                  Beginn: 19 Uhr       Eintritt: 5,-€

                  Bitte melden Sie sich unter info@heise-am-kranzberg.de an!

 

 

 


Juni 2018


 09. + 10.6.   Weinpräsentation am Roten Hang 

                       Probieren Sie die Spitzenrieslinge vom Roten Hang an

                       Gemeinschaftsständen, die  den jeweiligen Weinlagen

                       gewidmet sind.

 


 

 


Juli 2018


 

 


August 2018

 

03.-06.08.     Niersteiner Winzerfest

                       Wir begrüßen Sie an unserem Stand an der Kirchmauer.


 

September 2018


08./09.09.      Tage der offenen Winzerhöfe

 



November 2018 

 

10. & 11.11.     Weintour Hamburg

                          ... und wir sind auch dabei!

 

 

 

 

 

Dieses Jahr werden wir unsere Weinproben an folgenden Wochenenden ausrichten:

 

17. & 18. November 2018

24. & 25. November 2018

1. & 2. Dezember 2018

 

 

 

Jeweils von 14.00 bis 20.00 Uhr!

 

Bitte melden Sie sich telefonisch oder per Mail an: info@heise-am-kranzberg.de!

 

 

 Wir freuen uns auf Ihren Besuch!                                         

                                                         

      Peter und Janine Heise 

 

 

 

 

 

 

 

allgemeine Termine in und um Nierstein

 

 

 

 

Gutsschänke

 

 

 

Liebe Gäste! Wir sind in der Winterpause und würden uns freuen, Sie Anfang März wieder begrüßen zu dürfen.

 

 

 

 

Wir freuen uns, ab 2018 bei der AG Straußwirtschaften und Gutsschänken teilnehmen zu dürfen! Das bedeutet: Auch bei uns heißt es bald "Wein trifft..."

 

 

 

Und noch ein Highlight: Wir machen mit bei "Winzer für 1 Jahr"!

siehe Events & Termine

 

 

 

 

Für alle Fans von Lesungen: In Kooperation mit dem Leinpfad-Verlag werden wir im März, April und Mai Lesungen in unserer Gutsschänke durchführen!

Unsere 1. Lesung:

Andreas Wagner meets Weingut Heise

https://www.facebook.com/events/348613432274855/

Weitere Informationen bei Events & Termine